wp0d565520.png
wpb582a4fa.png












GESELLSCHAFTSEVOLUTION

Bewusste Entwicklung erfordert die Kenntnis des menschlichen Grundverhaltens

wp5d776b62.png
wpa79e9c56.png
wp5f1f346f.png

© 2009 GESELLSCHAFTSEVOLUTION

Wahlprogramm des Souveräns   

 

###

Alle Kandidaten für Politiker, besser: Gesellschaftsmanager müssen, berufsunabhängig eine politische Zulassung nachweisen, die Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, menschliches Verhalten, Kommunikationsverhalten, analytisches Denken in Zusammenhängen, (und weitere ...?) mindestens in Grundzügen umfasst.

A: Es kann eine kostenfreie Kompaktausbildung in Anspruch genommen werden, min. 30 Lehrtage, Zulassungsbedingungen zu klären.

B: Wählbar ist ohnehin nur, wer das Grundgesetz, die dort vereinbarten ethischen Werte, gewaltfreie Veränderungskonzepte und Offenheit für kritisches Hinterfragen und Veränderbarkeit anerkennt.

 

###

Gesellschaftsmanager (ehemals Politiker) unterliegen einer unabhängigen, öffentlichen Leistungsmessung.

A: Gesellschaftsmanager, die ihre Wettbewerber diskreditieren oder sich zu deren Lasten profilieren, die eher Personen angreifen als sachlich argumentieren, erhalten „Nichtwählbarkeitspunkte“.

B: Gesellschaftsmanager, die einzelne Zielsetzungen zu Lasten anderer gesellschaftlicher Zielsetzungen unverhältnismäßig optimieren wollen, erhalten „Nichtwählbarkeitspunkte“. Das Denken in Zusammenhängen wird gefördert.

C: Gesellschaftsmanager sind mit Beginn des zweiten Jahrs nach Wahl abwählbar, wenn sie nicht die erwarteten und versprochenen Anforderungen erfüllen. Dazu gehören vor allem kritisch-konstruktive Kommunikation und Vorschläge.

 

###

Vordringlichste Aufgabe ist die ethisch- bewusste Persönlichkeitsentwicklung ab Geburt, weil aus Kindern Eltern und Erwachsene werden. Dazu wird das gesamte Bildungssystem überarbeitet, um auch die „soft skills“ Entwicklung zu fördern und die biologischen wie auch die gesellschaftlichen Randbedingungen des Lernens besser zu berücksichtigen.  

A: Das menschliche Grundverhalten GVK gehört zum bürgerlichen Basiswissen: Menschen müssen wissen, wann sie sich tierhaft primitiv und wann menschlich geistvoll verhalten.  

B: Alle Bildungsphasen und Bildungsinhalte ab Geburt werden aufeinander abgestimmt: Erziehung, Kindergarten, Schulen. Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeiten (mehr als Sprache) haben ein mindestens gleiches Gewicht wie Fach- und Sachausbildung. Das Bildungswesen darf keinem Entwicklungsstillstand unterliegen.

C: Wichtiger als Gesetze und Vorschriften sind Information der Beteiligten, insbesondere der Eltern.

D: Erziehung und Betreuung sind kostenfrei: Der überwiegende Anteil der Kleinkindbetreuung wird auf Gegenseitigkeit geregelt.

E: Von allen Formen des Zusammenlebens werden die zweigeschlechtliche Zielsetzung der Fortpflanzung und die intakte Erziehung der Folgegeneration besonders gefördert. Erziehung und Bildung müssen die Eltern- und Familienfähigkeit der Folgegeneration umfassen und weiterentwickeln.

 

###

Das demokratische System wird so geändert, dass die Langzeitentwicklung unseres Staates, die Richtlinien der Politik nicht von Einzelpersonen, Interessengruppen, deren Vertretern (wie Parteien) oder dem Kanzler abhängen. Die Langzeitentwicklung darf nicht auf Legislaturperioden reduziert werden. Ein Parteien- unabhängiges Strategieparlament hat die Aufgabe, die Langzeitentwicklung des Volks nach Punkten der gemeinsamen Lebensqualität für Mensch und Natur, mit allen anderen Lebensformen zusammen, zu diskutieren, zu definieren, festzulegen und kontinuierlich weiter zu entwickeln. Zielsetzungen dürfen wegen wirtschaftlicher Randbedingungen nicht gebeugt werden. Die Leistungen der Strategie- Parlamentarier werden an ihren Beiträgen gemessen.

 

###

Das Exekutiv- Gesellschaftsmanagement (heute „Regierung“) hat einzig die Aufgabe, den gesellschaftlichen Alltag innerhalb des Rahmens der Langzeit- Gesellschaftsentwicklung UMZUSETZEN. Es verfolgt die Zielsetzungen des Strategieparlaments unter wirtschaftlichen Zwängen als Optimierung konkurrierender Größen.  

A: Es wird daran gemessen, wie gut das gelingt, verglichen mit Erwartungen und Versprechungen.

B: Exekutiv- Manager sind mit Beginn des dritten Jahrs nach ihrer Wahl abwählbar.

 

###

Die Schuldenaufnahme des Staats wird binnen 5 Jahren untersagt. Statt dessen wird nach Entwicklung nachhaltiger Wirtschafts- und Arbeitssysteme eine Rücklage in Höhe des Bruttosozialprodukts gebildet, das als Managementpuffer dient. Existierende Schulden werden binnen 1 Generation abgebaut.

 

###

Gesellschaftliche Infrastrukturen können nicht „privatisiert“ werden. Ihre Organisation und Verwaltung wird jedoch nach Effizienz und Qualität bewertet und steht in dieser Hinsicht im Wettbewerb: Werte: Maximale Qualität zu minimalen Kosten - kurz- und langfristig bewertet. Um den Wettbewerb zu organisieren, wird das Infrastrukturmanagement landesweit in konkurrierende Bereiche gegliedert.

A: Infrastrukturbereiche sind „Plattform“- Bereiche, auf die jeder Bürger in nahezu gleicher Weise angewiesen ist: Bildungswesen, Verkehrswesen, Energie- und Wasserversorgung, Gesundheitswesen und Altersversorgung.

 

###

Es werden Wirtschaftssysteme entwickelt, die nicht auf unendliches Wachstum angewiesen sind, um Arbeitsplätze zu schaffen und zu erhalten. Es müssen Wirtschaftssysteme sein, die auch Hunderte und Tausende von Generationen funktionsfähig sein können. Die Werte der Privatwirtschaft müssen durch Persönlichkeitsentwicklung der Manager und Mitarbeiter so verändert werden, dass private Gewinne mit Arbeitserhaltung mindestens gleichrangig sind. Wirtschaft und Arbeit sind gesellschaftliche Aufgaben und nicht Spielball privater Interessen. Businessmodelle, die darauf aus sind, private Gewinne zu Lasten der Gesellschaft zu erzielen, werden geächtet und gerichtlich verfolgt.

 

###

Religionen dürfen weltweit in keiner Weise in das so definierte Gesellschaftsmanagement eingreifen. Wenn es ein Überwesen gibt, so kann es nur wollen, dass sich die menschliche Gesellschaft aus eigener Kraft, eigenverantwortlich, ohne jenseitige „Belohnungsversprechen“ zu ethisch orientierter Lebensqualität für alle entwickelt.

 

###

Transparenz über alle wichtigen Vorgänge in der Gesellschaft ist essentiell. Es wird eine unabhängige Informations- Organisation eingesetzt, dem Verfassungsgericht zugeordnet. Sie berichtet neutral, Bürger-orientiert über alle öffentlichen Auftragsvergaben sowie Leistung und Verhalten von Personen, die mit öffentlichen Geldern bezahlt werden.

 

###

Das Außenministerium steht im Dienst eines Internationalen Gesellschaftsmanagements. Zielsetzung ist eine ethisch orientierte Welt- und Wirtschaftsgesellschaft mit weltweit gültigen Menschenrechten, Natur- und Umweltschutz, die den künftigen Generationen keine Lasten hinterlässt. Nicht reversible Ausbeutung zu Lasten der Folgegenerationen und zu deren Nachteil sind untersagt.

Für solche und ähnliche Werte muss laufend geworben werden. Internationale Gremien verfassen eine Beispiel-Gesetzgebung und entwickeln sie laufend weiter.

 

.... Ihre Vorschläge und Ideen?

Warum schreiben Sie Ihre Wählerstimme nicht einfach mit Hilfe einer „Spezifikation“ aus?

Und geben Sie dem Kandidaten, der sich verpflichtet, sie in die Tat umzusetzen?

wpbf6828d0.png

Nach oben

wp5533b116.gif
wp2c195e70.png

Weiter zu den

Büchern

Hier ist ein „Programm“- Vorschlag, der mit Hilfe IHRER Kommentare und Wünsche zu einer gemeinsamen Vision weiter entwickelt werden könnte. Schicken Sie die Adresse dieser Seite an ihre Freunde, Verwandte, Bekannte, Kandidaten auch zur Lawinen- Weiterverteilung und geben Sie Kommentare, Wünsche, Verbesserungen per email zurück.
Wir bauen das gerne nach gemeinsamer Diskussion ein.

Idee: Wenn sehr viele Wähler das fertige „Wahlprogramm des Souverän“ per email an ihre potentiellen Kandidaten schicken würden, kämen die Kandidaten an solchen Forderungen nicht mehr vorbei, sofern es gelingen würde, ca. 5% aller Wähler dafür zu gewinnen. Aber allein, die Dinge zu thematisieren, darüber zu reden, bringt bereits Erfolge.

wp23ca73bb.png